WETTBEWERB „WULFFSCHE SIEDLUNG“: KEIN SIEGER, ABER GEWONNEN!