About olemedien

This author has not yet filled in any details.
So far olemedien has created 88 blog entries.

OBERSTRASSE

2019-04-18T16:05:10+02:00

Stadthaus Mitte der 1920-er Jahre lebten in dem zur Jahrhundertwende erbauten Haus Erika und Klaus Mann gemeinsam mit Gustav Gründgens, 80 Jahre lang wechselten danach die Bewohner. Als hda mit der denkmalgerechten Kernsanierung und Modernisierung begann, lagen viele der ursprünglichen, ornamentalen Schätze noch verborgen - heute machen sie die traumhafte Maisonette-Wohnung mit Wellness-Bereich im Souterrain zum Schmuckstück.

EISSENDORF

2019-04-18T16:05:00+02:00

Gartenvillen Zu den "Gartenvillen Eißendorf" gehören vier Mehrfamilienhäuser, die hda im Sinne von Plusenergiehäusern entworfen hat. Die insgesamt 20 hochwertig ausgestatteten Eigentumswohnungen bieten Individualität und Komfort direkt am Naherholungsgebiet Göhlbachtal. Die Häuser werden dem Anspruch an moderne, klare Architektur und an die Umwelt gerecht: Umfangreiche Photovoltaikanlagen sollen mehr Strom produzieren, als für die Wärmeversorgung benötigt wird. Fertigstellung war im Sommer 2016.

ROTBUCHENHAIN

2019-06-26T16:07:49+02:00

Appartementhaus Großzügige Balkone und Terrassen sind ein Merkmal der Entwürfe von hda, das sich beim Projekt "Rotbuchenhain" wiederfindet. Deckenhohe, unterschiedlich große Versatzstücke aus Metall-Lamellen geben der Süd-Fassade Kontur. Das Detail wiederholt sich auf der Eingangsseite an den Brüstungen der kleineren, zusätzlichen Balkone. Alle 28 Eigentumswohnungen von 2 bis 4 Zimmern plus Tiefgarage sind verkauft. Fertigstellung war im Mai 2018.

RUHRSTRASSE 20

2019-04-18T18:22:05+02:00

Mehrfamilienhaus Mitten in Hamburg Bahrenfeld und doch ruhig auf einem Hinterhofgrundstück gelegen entsteht in der Ruhrstraße 20 dieses Mehrfamilienhaus mit 17 Wohneinheiten von zwei bis vier Zimmern, vier Gewerbeinheiten und Tiefgarage. Merkmal des Gebäudes sind die großzügigen, schönen Terrassen und Balkone an der Südseite, die im Staffegeschoss von Glasbrüstungen begrenzt werden. Herausfordernd bei diesem Projekt war die Grundstückserschließung. Die Baugenehmigung ist erteilt, das Unternehmen Hochtief beginnt im Frühsommer 2017 mit dem Bau, die Fertigstellung [...]

VILLA HARVESTEHUDER WEG

2019-04-18T18:21:58+02:00

Villa Das 5.000 qm große Grundstück an der Alster war bis in die 1950er Jahre mit einer der architektonisch wertvollsten Hamburger Villen bebaut: Die Franzosen errichteten hier zuletzt ein für das Konsulatswesen zugeschnittenes Gäste- und Repräsentationshaus. Der Architekt Kamps entwarf dafür einen quadratisches, klassizistisches Gebäude, das nur äußerlich den Baustil zitiert. Die Innenräume waren vom "sparsamen Pragmatismus" der Zeit geprägt. 2005 gelangte das Grundstück wieder in Privatbesitz und wurde von hda in Kooperation mit [...]

ALPHABETA

2019-04-18T16:22:24+02:00

Prepress Loft Großzügigkeit und Lichteinfall verliehen der ehemaligen Fabrik etwas Sakrales, das bewahrt werden sollte. Die rauen Oberflächen des Eisenbetonskeletts, sichtbare Kabelkanäle, große Industrieleuchten und Heraklitplatten unter der Decke betonen den Werkstattcharakter der Architektur. Konstruktive Elemente, Magnesitestrich und die vom Architekten entworfenen Möbel sind weiß, im Kontrast hierzu leuchten die grünen Wände des neuen Erschließungskerns. Von der ehemals über die gesamte Länge verlaufenden Galerie blieben vier Plateaus, die heute der Medienagentur Alphabeta als frei [...]

VILLA P

2019-04-18T16:22:32+02:00

Innenausbau Vom Feinsten - so lässt sich der Innenausbau einer Hamburger Villa in Zusammenarbeit mit den Partnern vom Büro Labs Design auf die treffendste Kurzformel bringen. Zu den Design-Highlights zählt das in hellem Naturstein gestaltete Schwimmbad mit Saunabereich und begehbaren Oberlichtern. Farben, Materialien und Möbel sind im gesamten Haus akzentuiert aufeinander abgestimmt und formieren sich zu einem stilvoll-luxuriösen Ganzen.

BERENDSOHN

2019-04-18T18:19:37+02:00

Headquarter und Showroom (zus. mit Arch. T. Wehrhahn) Hamburg Rissen Für den Werbemittelhersteller Berendsohn AG war es an der Zeit, die Büroräume in eine zeitgemäße Relation zur Unternehmenstätigkeit zu setzen. Im Zuge des neuen Corporate Designs gestaltete hda dazu erstmalig einen Showroom und eine Kantine, um offene Kommunikation in den Arbeitsalltag zu integrieren.

CORVEYSTRASSE INNEN

2019-04-18T18:19:58+02:00

Stadthaus Klare Formgebung und Linien, helle Wände, dunkler Boden: Das sind die Hauptmerkmale, die das Interieur des Stadthauses in der Corveystraße ausmachen. Originelle Design-Ideen wie ein gemeinsames Waschbecken für drei Kinder oder die Wiederholung des Sichtbetons zwischen Decke und Waschbecken setzen stilistische Akzente. Praktisch und schick - eine gute Kombination für modernes Familienleben.

ACHTUNG!

2019-04-18T18:20:19+02:00

Kommunikationsagentur Der Anfang eines Kreativ-Unternehmens, das heute mit zwei Standorten auf 140 Mitarbeiter angewachsen ist: hda konzipierte die Büroräume der Kommunikationsagentur im Hamburger Falkenried. Hell, großzügig, akzentuiert - die räumlichen Verhältnisse entsprechen dem kreativen Freiraum des Denkens, den die Mitarbeiter brauchen. Kurze Kommunikationswege zeichnen die offenen Flächen aus, die allenfalls von Glas getrennt werden. Und wer doch mal seine Ruhe braucht, zieht sich in den "Think Tank" zurück: fast ein Wohnzimmer... [...]

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Ok